Karabas-Kangal.de
Home
Der Kangal
Galeri
Club
Links
News
Gästebuch
Kontakt / Impressum

 


Beschreibung

 .

Der FCI fasst unter Çoban Köpegi einige Schläge dieser imposanten Hirtenhunde zusammen. Der Kangal hat kurzes, glänzendes, anliegendes Deckhaar, Fellkragen, besonders bei Rüden. Alle Farben werden zugestanden, bevorzugt wird Falb (fahlgelb) mit schwarzer Maske, schwarzen Ohren und Kajal-Strich. Je nach Farbe und Gegend kann der Hund unterschiedliche (Rasse)Namen haben. Bei einer Größe von bis zu 90 cm Schulterhöhe und einem Gewicht von 44 bis 75 kg ist er ein wehrhafter, imposanter Hund.


Wesen

 

Ausgeglichen, mutig, hart gegen sich selbst, zurückhaltend gegenüber Fremden, recht eigensinnig und dominant, recht selbständig, sehr wachsam.

Nicht vergessen werden darf, dass es sich um einen Herdenschutzhund handelt, der gewohnt ist, selbständig zu agieren. Er ist auf keinen Fall ein Anfängerhund. Er benötigt einen Besitzer, der Sicherheit und Respekt ausstrahlt. Bei dieser Rasse ist es unbedingt nötig, mit der Ausbildung schon sehr früh zu beginnen, denn ausgewachsene Exemplare sind mit Sicherheit zu groß, um in ihrem Verhalten noch korrigiert zu werden.